Die Zirm bloggt

C hoch 3 TrainerInnen beinand!

C hoch 3 TrainerInnen beinand!
Das C hoch 3 Jahr kann beginnen! Alle (!) C hoch 3 TrainerInnen kamen in Wien zusammen, um sich gemeinsam mit der Kreativwirtschaft Austria der Weiterentwicklung des Kreativwirtschaftscoachings zu widmen. Kooperation und Projektmanagement waren diesmal die großen Themen. Und natürlich viele Fragen aneinander: Wie macht ihr das in Vorarlberg? Was passiert in Oberösterreich? Wie war der erste Durchgang in Kärnten?Lernen voneinander also auch auf TrainerInnen-Ebene! Danke, dass wir gemeinsam C hoch 3 ins Leben bringen und mittlerweile an die 700 Kreativunternehmen...
Weiterlesen
0 Kommentare

Podiumsdiskusion: „Unterschiedliche Player, einheitliche Regeln?“

Podiumsdiskusion: „Unterschiedliche Player, einheitliche Regeln?“
Wie die Kreativwirtschaft den digitalen Wettbewerb vorantreibt! In der Sky Lounge der WKO wurde über Herausforderungen bestehender und zukünftiger Geschäftsmodelle im Zusammenspiel der Digitalisierung und Kreativwirtschaft diskutiert.  Besonders eingeprägt hat sich für mich die Aussage von Staatssekretär Harald Mahrer, dass all das, was wir bisher in unserem privaten wie beruflichen Leben an Digitalisierung miterlebt haben quasi erst der "Gruß aus der Küche" am Beginn eines mehrgängigen Menüs war. Das stimmt ihn freudig und mich nachdenklich. Ich bin gespannt, wohin diese gemeinsame...
Weiterlesen
0 Kommentare

Kinder haben Rechte!

Kinder haben Rechte!

 

Das Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14 ladet jedes Jahr gemeinsam mit seinen Mitgliedsorganisationen zur Gala der Kinderrechte ein. Im Rahmen der Veranstaltung wird TrauDi! Der Steirische Kinderrechtepreis 2016 verliehen. Das heurige Motto war Schutz und Geborgenheit - symbolisiert durch einen orangen Schirm.

Weiterlesen
0 Kommentare

Illustrationen mit einer Prise cardamom

Illustrationen mit einer Prise cardamom
Gedanken der cardamom Illustratorin und Grafikdesignerin Jacqui Kaulfersch, die gerade vom Joseph Binder Symposium heimkehrt und beschlossen hat, sich und ihre Illustrationen verstärkt zu zeigen! Illustration - derzeit ein unübersehbare Trend in der Design-Welt. Meine Leidenschaft war glücklicherweise das heurige Thema des Joseph Binder Symposiums von designaustria: »Starkes Bild«. Was kann Illustration?« Geboten wurden beindruckende Vorträge von Kreativen aus New York, Taiwan, Polen und unseren Locals.Für Interessierte kann ich nur empfehlen: Check out this amazing couple Illustrator Chris Buzelli & Artdirector SooJin...
Weiterlesen
0 Kommentare

Kann man bei Kaffee und Kipferl die Welt besser machen?

Kann man bei Kaffee und Kipferl die Welt besser machen?
Kann man bei Kaffee und Kipferl die Welt besser machen?JA, du kannst!  90 Kipferl und 70 Tassen Kaffee für 100 BesucherInnen zeigen das große Interesse an der Eröffnung des ersten steirischen Regionalbüros des Projektes Bank für Gemeinwohl (BfG) in Weiz.  Am Samstag, 5. November 2016 kamen etwa 100 am Bankprojekt Interessierte aus Politik, Wirtschaft und Privatpersonen, sowie auch bereits aktive GenossenschafterInnen zusammen und eröffneten zwischen Bauernmarkt und Weizberg das Regionalbüro.  Es geht darum das weltweit erste aus der Zivilgesellschaft gegründete Ethik-Finanzinstitut...
Weiterlesen
2 Kommentare

Von Käse-Eiern und MarktmanagerInnen

Von Käse-Eiern und MarktmanagerInnen
Die Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung hat sich zum Ziel gesetzt, in Zukunft verstärkt dem Sektor der Landwirtschaft und den damit verbundenen Berührungsgruppen Aufmerksamkeit und Maßnahmen zu widmen.  AUSGANGSPUNKTE der Zukunftswerstatt waren: Weiterentwicklung der Bauernmärkte Themenfeld Verpackung Vernetzung mit bestehenden Initiativen und Unternehmen im Bereich Land- & Kreativwirtschaft BLICKWINKEL cardamom Ausgehend von unseren Erkenntnissen aus den vorangegangenen Aktivitäten in und mit der Landwirtschaft haben wir eine schrittweise Weiterentwicklung der Fragestellungen empfohlen, um den Boden für eine Strategie aufzubereiten. Es galt die Berührungsgruppen von Anbeginn...
Weiterlesen
0 Kommentare

C hoch 3 - einfach mal eintauchen

C hoch 3 - einfach mal eintauchen
Ein Tag mit C hoch 3 in Graz! Ein Rückblick von cardamom Frau Inge Hauser! Der diesjährige Abschluss der C hoch 3 Gruppe Steiermark wurde im Designforum Steiermark in Graz gefeiert. Eines der ausgearbeiteten Kooperationsprojekte war die Tagesveranstaltung „Kreativ-Camp“. Wir cardamoms beschlossen, uns diesen Tag im Zeichen von C hoch 3, Vernetzung und Kreativwirtschaft zu gönnen und nahmen ganz einfach mal teil! In den Tag starteten wir mit einem gemeinsamen Frühstück, um danach gestärkt an einer geführten Kreativ-Tour durch Graz teilzunehmen. ...
Weiterlesen
0 Kommentare

PraktikantInnen machen viel Arbeit und bringen wenig!

PraktikantInnen machen viel Arbeit und bringen wenig!
PraktikantInnen machen viel Arbeit und bringen wenig! Das hören wir oft von kleineren und größeren Agenturen, die sich daher auch gegen PraktikantInnen entscheiden. Bei cardamom sehen wir das so: Ja, sie machen Arbeit, weil sie Zeit und Aufmerksamkeit brauchen. Ja, sie sind keine volle Arbeitskraft zu kaum Geld. Ja, sie kosten auch Geld. Und aber auch vor allem: Sie sind der Nachwuchs!  Wir glauben an Weiz als einen attraktiven Standort für die Kreativwirtschaft und setzen uns daher dafür ein, dass der...
Weiterlesen
0 Kommentare

Worcation - Jacqui allein in Kopenhagen

Worcation - Jacqui allein in Kopenhagen
  WORCATION in KopenhagenEin Rückblick von Jacqui Kaulfersch über ihre Zeit in Kopenhagen. Aus den geplanten 4 Wochen arbeiten & 2 Wochen Urlaub in Kopenhagen sind ereignisreiche 6 Wochen mit großartigen, inspirierenden Erfahrungen geworden - abseits von jedem Alltagsgefühl.Die Arbeit gab mir stattdessen Struktur & ein bisschen Gewohnheit, weit weg von Zuhause. Durch den gemieteten Tisch im Coworkingspace Republikken konnte ich einerseits gleich mit meiner Arbeit los starten (perfekte Infrastruktur) & anderseits Einblick in einen großen Coworkingspace nehmen & Kontakte zu anderen Kreativen knüpfen.Jedoch war...
Weiterlesen
0 Kommentare

Was will der Markt vom Markt

Was will der Markt vom Markt
WAS WILL DER MARKT VOM MARKT? Landwirtschaftliche Fragestellungen ziehen uns an - so auch im heurigen Designmonat Graz, den wir erneut nach Weiz holen konnten. Unser Netzwerk und Methoden, aber vor allem auch unsere Haltung Dingen auf den Grund zu gehen ermöglichten einen intensiven Workshop-Tag, bei dem knapp 20 Personen sich intensiv mit der Zukunft von Landwirtschaftlichen Produkten im städtischen Kontext beschäftigten. Mit der Haltung und Methodik von Design Thinking - gewürzt mit einer Prise cardamom - wurden die Blickwinkel &...
Weiterlesen
0 Kommentare

Mit(guten)gründen!

Mit(guten)gründen!
Gedanken von Marie-Theres Zirm... Beim Gemeinwohl Frühstück #4 in Weiz gingen wir den Fragen nach: Wie spielt die Gemeinwohl-Ökonomie und die Bank für Gemeinwohl zusammen? Was können einzelne tun, um einerseits das persönliche, unternehmerische und gesellschaftliche Umfeld "gemeinwohliger" werden zu lassen? Was bedeutet dabei Gerechtigkeit und wie wird die neue Bank funktionieren? Fachfragen wurden durch den Experten Willi Gürtler und den Regionalgruppe Steiermark verantwortlichen Thomas Polzer beantwortet. Eben haben wir den Newsletter an die interessierte Community verschickt. Darin natürlich auch der Link...
Weiterlesen
0 Kommentare

Sei dabei!

Sei dabei!
Sei dabei!Unter diesem Motto stand das heurige C hoch 3 Netzwerktreffen in Wien   Die Kreativwirtschaft Austria und ihre PartnerInnenorganisationen luden zum österreichweiten C hoch 3 Netzwerktreffen nach Wien. 150 KreativunternehmerInnen aller Bundesländer folgten der Einladung. Die Gestaltung & Durchführung wurde uns cardamoms anvertraut.   Bereits am Vorabend trafen wir uns mit zahlreichen TeilnehmerInnen im magdas Salon für ein erstes Wiedersehen und Kennenlernen. An der Bar konnten die ersten Vernetzungs-Achterl konsumiert werden! Hier ein paar Impressionen!  Der erste Tag stand im...
Weiterlesen
0 Kommentare

So eine Wirtschaft!

So eine Wirtschaft!
So eine Wirtschaft!Vorständin Christine Tschütscher zu Besuch in Weiz. Gemeinsam mit dem Kunsthaus Weiz und Physiotherapie Frieß luden wir zu einem Informations- & Austauschabend ins Kunsthaus ein. Im Vorfeld kamen die Vertreter der Weizer Banken zu einem Bankengespräch mit Christine Tschütscher, Vorständin des Projektes Bank für Gemeinwohl, zu einem offenen und konstruktiven Gespräch zusammen. Einigkeit gab es darüber, dass Änderungen der aktuellen Bankensituation dringend nötig sind. Die Prinzipien von Augenhöhe und Wertschätzung wurden von Marie-Theres, in ihrer Rolle als Moderatorin, nicht...
Weiterlesen
0 Kommentare

Land- und Kreativwirtschaft beim Werte-Frühstück

Land- und Kreativwirtschaft beim Werte-Frühstück
Ein Frühstück mit Wertefragen im Bereich Land- und Kreativwirtschaft!Kreativfrühstück in Weiz – eine Reflexion unserer neuen cardamom Kollegin Inge Hauser Wir haben uns auf die Suche nach unserem Werte- Schatz gemacht und gemeinsam so nach und nach unsere Schatzkiste befüllt. DieThematik wurde unter drei Gesichtspunkten betrachtet: Werte & Nutzen – die mir als Person/als KundIn wichtig sind! Aus der persönlichen KundInnensicht wurden sehr ähnliche Schätze in beiden Branchen entdeckt. Die Herkunft der Ware (regional+bio, keine langen Transportwege, Nachhaltigkeit, Qualität…) stellt ein wichtiges...
Weiterlesen
0 Kommentare

Arbeit kann Spuren von Müssen enthalten!

Arbeit kann Spuren von Müssen enthalten!
Beim ersten Barcamp der grünen Wirtschaft ging es um das Thema Arbeit und wie diese in der Zukunft aussehen könnte. Titel und Thema haben uns angesprochen dabei zu sein und unsere Gedanken hier festzuhalten.  Ein Exkurs von Christian Heuegger-Zirm. Als Agentur zur Förderung des guten Geschmacks wollen wir uns auch um die Allergene Gedanken machen, welche in Arbeit enthalten sein können! In der Antike und im Mittelalter waren die Begriffsinhalte von Arbeit negativ und abwertend: Arbeit galt als unwürdige Tätigkeit, deren sprachliche Synonyme...
Weiterlesen
0 Kommentare

15kg Teig – 6 Sorten – 8 Kreativunternehmen – 13 Personen

15kg Teig – 6 Sorten – 8 Kreativunternehmen – 13 Personen
Unsere cardamom Weihnachtsfeier stand heuer ganz im Zeichen von Kooperation und Netzwerk. Im Rahmen unserer Initiative WIR GESTALTEN ES luden wir zur gemeinsamen Weihnachtsfeier der vielen kleinen Kreativunternehmen der Region. 8 Unternehmen (13 Personen) folgten der Einladung und so wurden gemeinsam 15kg Teig zu sechs Kekssorten verarbeitet! Die Idee uns KreativunternehmerInnen in der Weihnachtshektik hinter den Bergen von Arbeit hervorzulocken und gemeinsam ins Tun zu kommen ist aufgegangen - ähnlich wie der Lebkuchen, den wir dann noch kunstvoll verzierten. Wir sagen...
Weiterlesen
0 Kommentare

Zam´kommen – Landwirtschaft trifft Kreativwirtschaft

Zam´kommen – Landwirtschaft trifft Kreativwirtschaft
Räume schaffen und gestalten für Austausch und Weiterentwicklung ist etwas, das wir gut und gerne machen. Neben der Kreativwirtschaft ist heuer auch die Landwirtschaft in den Fokus von cardamom gerückt. Nach dem erfolgreichen Weizcamp im Mai ging es nun mit den Begegnungsräumen von Landwirtschaft und Kreativwirtschaft weiter. Am 1. Dezember trafen sich an die 40 Personen aus der Kreativwirtschaft, Landwirtschaft, der Stadt Weiz und am Thema Interessierte im Büro bitte schön, um rückblickend und vorausschauend die Thematik zu betrachten. PublikationAn dem...
Weiterlesen
0 Kommentare

Karten für die Flüchtlingshilfe

Karten für die Flüchtlingshilfe
Neben dem Sammeln von Kleidungsstücken, Spenden von Geld, persönlichen Kontakten zu Flüchtlingen haben wir uns im Gemeinschaftsbüro Gedanken gemacht, was wir noch konkret beitragen können, um etwa notwendige Nahrungsmittel, etc. zu finanzieren. Dabei ist die Idee entstanden, unsere Kernkompetenzen: Konzept – Grafikdesign – Illustration zu bündeln und eine kleine Weihnachtskarten-Serie zu produzieren. Dabei sind vier Motive entstanden, die auch die Vielfalt der beiden Unternehmen cardamom und wurzinger design zeigen. Die Karten sind mit Kuvert um eine Spende von EUR 2,00 bei...
Weiterlesen
0 Kommentare

Mutige & Starke – oder wie Gutes zu Ende gehen darf und Neues möglich wird.

Mutige & Starke – oder wie Gutes zu Ende gehen darf und Neues möglich wird.
Ich erinnere mich noch gut an den Anruf von Inge Pröstler im Frühjahr 2000 als sie mich fragte, ob ich denn nicht ein Wochenende leiten möchte, an dem Mütter und ihre Töchter teilnehmen können. „Gerne, aber nicht alleine!“ war mein erster Gedanke. So fragte ich Judith Pühringer, ob sie nicht mit mir in Südtirol ein Wochenende für Mütter und Töchter leiten möchte. Wir waren beide jung und voller Lust, Neues in die Welt zu bringen.  Mutige Mütter & Starke Mädchen sollte...
Weiterlesen
0 Kommentare

Eine Charakter-Frage

Eine Charakter-Frage
Impressionen des TYPO DAY VIENNA am Freitag 23. Oktober 2015 Branding in der heutigen Zeit: Alle Farben sind schon "vergeben" und im responsiv Design verschwinden Logo und Gestaltungselemente vollkommen. Die einzige Möglichkeit sich noch abzuheben besteht in der Wahl einer eigenständige Schrift! – so das Credo am heurigen Typo Day in Wien. Wenn wer die richtigen Leute zu diesem Thema zusammenbringen kann, dann ist dies das Unternehmen fontshop. Die neben der TYPO BERLIN, nun zum ersten mal in Wien einen TYPO DAY...
Weiterlesen
0 Kommentare

Jammern hilft nix - zumindest langfristig!

Jammern hilft nix - zumindest langfristig!
Wo finde ich gute MitarbeiterInnen? Mit wem kann ich gut kooperieren? Was ist mit der heutigen Jugend bloß los? Also wir sehen das so: auch beruflich gilt es in die Zukunft zu investieren und die sind wir definitiv nur zu einem Teil selber. Deswegen haben wir im Juli die wunderbare Praktikantin Lisa Pendl bei uns gehabt, die in Weiz lebt und in Graz ihre Ausbildung macht. Vielleicht konnten wir sie auf den Geschmack bringen, dass es auch in "der Region" spannende Agenturen...
Weiterlesen
0 Kommentare

Natürlich kreativ! am Weizcamp 2015

Natürlich kreativ! am Weizcamp 2015
NATÜRLICH KREATIV: WEIZCAMP 2015 – KREATIVWIRTSCHAFT TRIFFT LANDWIRTSCHAFT   Im Rahmen des Designmonat Graz trafen bereits zum 2. Mal KreativunternehmerInnen aus der gesamten Steiermark in Weiz, heuer im Garten der Generation – Ortsteil Krottendorf – zusammen. Erstmals wurden auch Betriebe der Landwirtschaft und SchülerInnen aus Landwirtschaftsschulen eingeladen, um die Potentiale der beiden Branchen zu diskutieren und Ideen für die zukünftigen Geschäftsmodelle zu entwickeln.   „Wir Kreative wechseln oft die Seite um uns in die Situation unserer KundInnen einzufühlen und so als...
Weiterlesen
0 Kommentare

Z'erst war der Felber - jetzt mach ich's selber!

Z'erst war der Felber - jetzt mach ich's selber!
Zum Gemeinwohl Frühstück #2 kamen heute knapp 20 Interessierte und Aktive nach Weiz. Was passiert nach der Bilanz und wie können noch viel mehr Unternehmen davon erfahren? Wie können wir sichtbarer werden und wie ist das mit dem Gewinn?Was bedeutet Gemeinwohl im Kontext von Privatpersonen?... Viele Fragen und rege Diskussionen prägten den Vormittag. Es geht um das Selber tun, das eigene Reflektieren des unternehmerischen Handelns. Welchen Wert schaffe ich mit unserem Unternehmen und wie mache ich den Gewinn, von dem ich und...
Weiterlesen
0 Kommentare

C hoch 3 Tirol #3

C hoch 3 Tirol #3

Kreative Köpfe treffen einander beim dritten Coachingtag in Tirol! 
Die Weiterarbeit an den Kooperatonsprojekten stand am Vormittag am Programm.

Weiterlesen
0 Kommentare

Auf Augenhöhe bitte schön!

Auf Augenhöhe bitte schön!
Wir luden in unser Gemeinschaftsbüro bitte schön zum gemeinsamen Filmabend und Diskussion... Ausgangspunkt war der Film Augenhöhe, das Ergebnis eines Crowdfounding-Projektes aus Deutschland. Unterschiedliche Unternehmen: vom KFZ-Zuliefer-Unternehmen über ein Gesundheitszentrum bis hin zur Premium Cola Kooperative. Wie werden in Unternehmen Entscheidungen getroffen und welche Kultur bestimmt den Arbeitsalltag? Was für uns offen geblieben ist: Warum haben die gezeigten Unternehmen sich für diese Kultur entschieden? Unsere Diskussion ging dann zu folgenden Fragen über: Was bedeutet das für Kleinstunternehmen in ihrer Kooperationskultur, aber...
Weiterlesen
0 Kommentare

Doing, not talking!

Doing, not talking!
  cardamom tauchte am letzten Wochenende in die Welt des Service Designs ein. 48 Stunden Zeit aus einem vorher nicht bekannten Thema einen Service zu designen. Im GP designpartners Loft wurde von Freitag bis Sonntag diskutiert, ausprobiert, weiter entwickelt, verworfen & neu erfunden.Für Jacqui, die vom cardamom-Team vor Ort war, heißt es ab nun auch im Agentur-Alltag den Fokus verstärkt auf die Bedürfnisse der Zielgruppen zu richten und mehr zu experimentieren. Ganz im Sinne des Vienna Service Design Jam Wochenende: Doing, not talking! Fotonachweis nw-partner.at
Weiterlesen
0 Kommentare

Insight - Reinschauen in C hoch 3 Niederösterreich

Insight - Reinschauen in C hoch 3 Niederösterreich
Der zweite Workshoptag von C hoch 3 Niederösterreich stand im Zeichen von viel Input / praktischer Tools (Projektmanagement, Kooperationskompetenzen, Business Model Canvas), arbeiten am eigenen Businessmodel, der Weiterentwicklung von Kooperationsprojekt-Ideen und dem Besuch der regionalen PartnerInnen! Nun gilts die Reflexionsebene in die Umsetzung zu integrieren! Für uns gehts nächste Woche in die Steiermark, Tirol und Oberösterreich!  TrainerInnen in Niederösterreich sind heuer:  Peter Webhofer und Marie-Theres Zirm.  
Weiterlesen
0 Kommentare

Gemeinwohl schmeckt beim Frühstück

Gemeinwohl schmeckt beim Frühstück
Etwa 30 Personen (UnternehmerInnen, Angestellte, EPUs, Politik, Interessierte...) kamen heute zum 1. Weizer Gemeinwohl Frühstück ins Koblischek by Katrin!  Der Nutzen der Gemeinwohl-Bilanz liegt für die Anwesenden in folgenden Aspekten: GWÖ als Weiterentwicklungsprozess Sichtbarmachen und Bewusstwerden der eigenen Stärken und Schwächen vernünftiges Unternehmensentwicklungsmodell Das Gefühl "wir sind eh gemeinwohl" überprüfen Standortbestimmung: Wo stehen wir als Organisation? Möglichkeit, "das eigene Unternehmen super zu durchleuchten" Potentiale der Verbesserung herausfinden und auch den MitarbeiterInnen vermitteln Es geht nicht nur ums Reden, sondern auch ums konkrete...
Weiterlesen
0 Kommentare

Gemeinwohl, Frühstück und Augenhöhe

Gemeinwohl, Frühstück und Augenhöhe
Die Vorbereitungen für das morgige 1. Weizer Gemeinwohl Frühstück sind soweit abgeschlossen - ein guter Moment gleich die nächste Veranstaltung anzukündigen ;-) Wir laden am 3. März um 18.00 zu einem Film- & Diskussionsabend in unser Büro bitte schön! Der neue Film AUGENHÖHE soll gemeinsamer Ausgangpunkt unseres Austausches sein. Zur Diskussion stehen die Zutaten für eine neue Arbeitskultur, wie etwa Selbstbestimmung, Demokratisierung, Potentialentfaltung. DieseTrends der neuen Arbeitswelt werden schon länger diskutiert, doch wie sieht es mit der Umsetzung aus?AUGENHÖHE zeigt Unternehmen, in...
Weiterlesen
0 Kommentare

Tauscht du ein oder aus?

Tauscht du ein oder aus?
Beim Netzwerktreffen der Kreativwirtschaft in Pinkafeld kamen etwa 60 UnternehmerInnen aus Ungarn, Burgenland, Niederösterreich, Wien und Steiermark zusammen um sich einerseits innerhalb der Branchen kennen zu lernen und andererseits wurde zu vier Themen intensiver gearbeitet. Wie und wo ich arbeiten will!Standortfragen, Stadtentwicklung, Bedarf an Infrastruktur, Leerstand,Coworking,... Ilse Marschalek leitete diesen Workshop und kam mit den TeilnehmerInnen zu dem Ergebnis, dass Infrastruktur (schnelles Internet, Handyempfang, Community-Management & Spirit in Coworking-Spaces, Verkehrsanbindung,...) entscheidende Kriterien sind. Der rurale Raum nimmt an Attraktivität zu, vorausgesetzt...
Weiterlesen
0 Kommentare

SCHRIFT IST FORM – Workshop

SCHRIFT IST FORM – Workshop
"Die Wahl der richtigen Schrift überfordert mich immer wieder und dann gibt es auch noch so viele Bücher - wo soll ich anfangen?" So oder so ähnlich geht es manch GrafikerIn / GestalterIn... daher hatte auch unser Angebot SCHRIFT IST FORM regen Zulauf. Expertin Iris Kirchner gab Einblicke und praktische Tipps zur Schriftwahl und bei konkreten Übungen konnten die TeilnehmerInnen selber experimentieren. "Gut gemacht und wunderbar und gerne mehr davon, nur weiter so! Für mich selbst konnte ich Dinge, die ich weiß wieder...
Neueste Kommentare
Marie-Theres Zirm

Buchempfehlung

Hallo Lena! Danke für deine Frage… Grundlagenbuch ist nach Iris Kirchner folgendes: Wegweiser Schrift von Hans Peter Willberg! sie... Read More
Donnerstag, 30. Oktober 2014 17:40
Weiterlesen
2 Kommentare

OPEN OFFICE: cocktails & cardamom

OPEN OFFICE: cocktails & cardamom
OPEN OFFICE: Unternehmenspräsentation bei cocktails & cardamom cardamom lud zum OPEN OFFICE unter dem Motto cocktails & cardamom in ihre Weizer Agenturräumlichkeiten im Büro „bitte schön“ in der Dr. Karl Renner Gasse 4. Etwa 30 UnternehmerInnen und Interessierte folgten der Einladung und bekamen einen Einblick in die Arbeitsweise von cardamom. Die beiden Standorte Weiz und Wien sind Ausgangspunkte für unser österreichweites Engagement, Veränderungsprozesse und Weiterentwicklung unserer KundInnen „professionell involviert“ zu begleiten. cardamom hat sich vor allem in den Bereichen Innovation und...
Weiterlesen
0 Kommentare

Feuerknistern und Blätterrauschen ...

Feuerknistern und Blätterrauschen ...
Mutige Väter und ihre starken Söhne aus Südtirol haben das Herbstangebot Feuerknistern und Blätterrauschen am Ritten im Bildungshaus Haus der Famile besucht. Bei herrlichem Herbstwetter haben Christian Heuegger-Zirm und Ben Wolfi in einer Mischung aus inhaltlicher Auseinandersetzung mit dem "Vater und Sohn-Sein" (im Alter von 8 bis 13 Jahren), gemeinsamen Theaterübungen und Spielen und gemütlichem Zusammensein ein Wochenende für Söhne und ihre Väter gestaltet. Gemeinsam wurden Kräfte gemessen, Verantwortlichkeit erlebt und über den Umgang mit Handy und Computer geredet und gebastelt. Abends gab...
Weiterlesen
0 Kommentare

cardamom.at online

cardamom.at online
Wir freuen uns, dass nach einigen Jahren der Weiterentwicklung nun auch unsere neue Webseite online geht! Hoffentlich gefällt sie Euch :-) Wir freuen uns über konstruktives Feedback!
Neueste Kommentare
Marie-Theres Zirm

DANKE!

Liebe Judith! Danke für deine lieben Zeilen und Wertschätzung… Wir vervollständigen noch die Seite und dann geht ein mail an fri... Read More
Donnerstag, 30. Oktober 2014 11:45
Weiterlesen
2 Kommentare

Was brauchen EPUs in der Kreativwirtschaft?

Bildschirmfoto-2014-10-12-um-09.52.25Ausgehend von der Session beim #campzd14 – dem Barcamp der FG Werbung und Marktkommunikation der WKW können wieder konkrete Punkte festgehalten werden: Weiterentwicklung von Formaten, bei denen Erfahrene & GründerInnen voneinander lernen können Orientierungshilfe bei Mischformen: Angestellt vs. und oder Selbständig Reden wir übers Geld! Preise müssen kalkuliert und nicht gefühlt werden! Austausch auf Augenhöhe üben üben üben – und leben! (Weiter)Entwicklung von Betreuungs- bzw. Betriebshilfen-Modellen bei Elternschaft in der Selbständigkeit Netzwerken ja – aber strategisch Aufbau von Kooperationsnetzwerken & Entwicklung...
Weiterlesen
0 Kommentare

Netzwerken - überregional!

Netzwerken - überregional!
EINLADUNG: Bundesländerübergreifendes (Wien, Niederösterreich, Steiermark, Burgenland) und Ungarn - Netzwerktreffen! Wir dürfen im Auftrag des Regionalmanagements Burgenland (Danke Roman!) diesem Netzwerktreffen unseren Geschmack verleihen und freuen uns über viele bekannte und neue Gesichter aus der Kreativszene! Anmeldung bei Euren RegionalpartnerInnen (siehe Einladung)Umsetzung vor Ort: Christian Heuegger-Zirm, Andreas Streinzer, Ilse Marschalek und Marie-Theres Zirm First come first serve! https://www.facebook.com/events/1480974612175517/
Weiterlesen
0 Kommentare

C hoch 3 Netzwerkreise 2014

C hoch 3 Netzwerkreise 2014
C hoch 3 Netzwerkreise 2014 - Konzept & Umsetzung by cardamom Danke an Euch AuftraggeberInnen, danke an Euch KreativunternehmerInnen...Voller Eindrücke, neuer Kontakte, Inspiration, Spass, Müdigkeit, Lust auf mehr, ....sind wir wieder daheim gelandet. Hier findet ihr die Fotos: hier! Wir freuen uns über eure Berichte, Fotos, Feedbacks!
Weiterlesen
0 Kommentare

C hoch 3 - aus Sicht der TeilnehmerInnen

C hoch 3 - aus Sicht der TeilnehmerInnen
Das österreichweit erfolgreiche Coaching-Programm für Kreativschaffende ist auf dem gemeinsamen Boden der creativ wirtschaft austria und cardamom entstanden. Von "außen" vielleicht nicht immer auf den ersten Blick verständlich worum's geht – daher freut uns dieses Video, das bereits vor einiger Zeit in C hoch 3 Vorarlberg entstanden ist umso mehr! (Die Logofarben sind historisch ;-) ...)
Weiterlesen
0 Kommentare

Innehalten & Entscheiden

Vor einigen Tagen flatterte ein Newsletter herein - Stichwort "Tage der Entscheidung". Im Grunde ging es darum, dass wir einige Tage im Jahr fixieren sollten und an diesen uns vom Alltagsgeschäft zurück ziehen. 3 Fragen wurden für diese Pausenzeit vorgeschlagen: 1. Wo liegen die größten Chancen, auf die wir uns konzentrieren sollten?2. Welche Fähigkeiten brauchen wir, um von diesen Chancen profitieren zu können?3. Womit vergeuden wir heute Zeit und wofür sollten wir diese besser verwenden?Und nach Beantwortung dieser sollen Entscheidungen getroffen werden....
Weiterlesen
0 Kommentare

ICH SUCHE

Lust auf ein
gutes Gespräch?
Bleiben wir in
Kontakt

Telefon - bleiben wir in Kontaktverbinden »